CUX: Radler angefahren – 49-Jähriger leicht verletzt + Tiefstehende Sonne – 72-Jährige verliert Kontrolle über Pkw

Cuxhaven (ots)

Radler angefahren – 49-Jähriger leicht verletzt

Cuxhaven. Ein 64-jähriger Golf Plus Fahrer aus Nordrhein-Westfalen übersah am heutigen Montagvormittag (17.06.2019) gegen 10:30 Uhr offenkundig bei einem Abbiegemanöver auf der Abendrothstraße einen bevorrechtigten Radler. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge, wodurch der 49-jährige Radfahrer aus Cuxhaven stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog.

++++++++++

Tiefstehende Sonne – 72-Jährige verliert Kontrolle über Pkw

Cuxhaven. Am Sonntag (16.06.2019) gegen 14:30 Uhr kam der Peugeot einer 72-jährigen Cuxhavenerin auf der Arenscher Straße nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen touchierte mehrere Straßenbäume und überschlug sich. Die Autofahrerin erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. Der Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro. Die Seniorin wurde eigenen Angaben zufolge von der Sonne geblendet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/PI0z7T

(Visited 1 times, 1 visits today)
Updated: 17. Juni 2019 — 18:23