NOM: Verkehrsunfall – Pkw kommt von Fahrbahn ab

Northeim (ots)

Kreisstraße 425 zwischen Moringen und Großenrode – Sonntag, 10.11.2019, gegen 19.40 Uhr

MORINGEN (fal) – Am Sonntag gegen 19.42 Uhr kam es auf der Kreisstraße 425 zwischen Moringen und Großenrode zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von ca. 3.500 Euro entstand. Die verunfallte Autofahrerin wurde nicht verletzt.

Die 29-jährige Moringerin war auf der Kreisstraße in Richtung Großenrode unterwegs. Ihren Angaben zu Folge fiel ihr Handy in den Fußraum. Beim Aufheben wendet sie den Blick von der Straße ab und gerät dadurch in der langgezogenen Linkskurve hinter Moringen auf den rechten Seitenstreifen. Der Pkw überfährt einen Leitpfosten und prallt frontal gegen einen Straßenbaum.

Das Auto war anschließend nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Menü schließen