NOM: Verkehrsunfall auf der B 3 bei Nörten-Hardenberg

B 3 zwischen Sudheim und Nörten-Hardenberg – Freitag, 8. November 2019, gegen 10.15 Uhr

NÖRTEN-HARDENBERG (fal) – Am Freitag gegen 10.15 Uhr kam es auf der B 3 zwischen Sudheim und Nörten-Hardenberg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von ca. 5.000 Euro entstand. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt.

Eine 52 Jahre alte Göttingerin war mit ihrem Pkw auf der B 3 in Richtung Northeim unterwegs. Aufgrund der hohen Verkehrsdichte beschloss sie ihr Auto kurz hinter Nörten-Hardenberg zu wenden und bog nach links in einen Feldweg ab. Beim Einfahren auf die Bundesstraße in Richtung Göttingen übersah sie den aus Richtung Sudheim nahenden Pkw eines 62 Jahre alten Northeimers.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Menü schließen