NOM: Unerlaubtes -Tuning-

Northeim (ots)

Nörten-Hardenberg (Kr.) 02.11.2019; 22:30 Uhr

Am Samstagabend stellte eine Polizeistreife in der Lauenförder Straße, während der Verkehrskontrolle eines 20jährigen Nörteners, fest, dass dieser unerlaubt den Schalldämpfer an seinem Pkw ausgebaut und den gesamten Auspuff seitlich am Fahrzeug verlegt hatte. Durch diese nicht genehmigten Manipulationen erlöscht die Betriebserlaubnis für dieses Fahrzeug. Gegen den jungen Mann wurde seitens der Polizei ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt, bis zum Rückbau der veränderten Sachen, untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Menü schließen