OL: +++Einbruchdiebstahl aus Tierarztpraxis, neben Bargeld auch Kleintresor mit gefährlicher Injektionslösung entwendet+++

Oldenburg (ots)

+++Einbruchdiebstahl aus Tierarztpraxis, neben Bargeld auch Kleintresor mit gefährlicher Injektionslösung entwendet+++ In der Tatzeit Dienstag, 08.10.2019, 19.00 Uhr, auf Mittwoch, 09.10.2019, 11.00 Uhr, brechen bislang unbekannte Täter in eine Tierarztpraxis in Rastede ein. Entwendet werden ein geringer Bargeldbetrag und ein Würfeltresor von der Größe 40 cm x 60 cm, in dem sich ein kleines Fläschchen (50ml Injektionslösung) befindet. Dieses Mittel wird zur Einschläferung von Tieren verwendet und stellt somit bei unsachgemäßer Handhabung eine Gefahr dar. Ein direkter Kontakt mit dem Arzneimittel ist zu vermeiden. Beim Auffinden des Tresors bzw. des Mittels bitte direkt die Polizei informieren. Hinweise bitte an die Polizei unter Tel.-Nr. 0441/790-4115.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland
Einsatz- und Streifendienst 1
Dienstschichtleiter
Telefon: 0441/790-4117

Menü schließen