NOM: Fahren ohne Fahrerlaubnis

Northeim (ots)

Northeim, Göttinger Straße – Mittwoch, 21. August 2019, 03.05 Uhr

NORTHEIM (fal) – Am Mittwoch gegen 03.05 Uhr kontrollierte eine Streife der Northeimer Polizei einen Autofahrer auf der Göttinger Straße. Der 34 Jahre alte Northeimer konnte keinen Führerschein vorweisen. Eine kurzfristige Überprüfung im Fahrerlaubnisregister ergab, dass dem Northeimer bereits im Mai die Fahrerlaubnis rechtskräftig entzogen wurde.

Der 34-Jährige ließ sein Auto stehen und setzte seinen Heimweg zu Fuß fort. Ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Updated: 21. August 2019 — 12:30