NOM: Dank Zeugenhinweis Unfallflucht geklärt

Northeim (ots)

37154 Northeim, Arentsschildstraße, Parkplatz Hallenbad, Samstag, 17.08.2019, 20:05 Uhr,

Northeim (Gro)

Dank eines Zeugenhinweises konnte eine Verkehrsunfallflucht aufgeklärt werden, die sich zur o.g. Zeit auf dem Parkplatz des Hallenbad Northeim ereignete. Eine Anwohnerin beobachtete, wie ein Pkw beim Ausparken gegen einen anderen Pkw fuhr und sich danach unerlaubt vom Unfallort entfernte. Da sich die Anwohnerin das Kennzeichen des verursachenden Fahrzeugs merkte, konnte die Northeimer Polizei den Fall schnell aufklären. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro. Ein Verfahren wegen Unerlaubten Entfernen vom Unfallort wurde gegen die ermittelte Fahrzeugführerin, eine 54-Jährige aus dem Landkreis Northeim, eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Updated: 18. August 2019 — 10:17