Osnabrück – Anwohner überrascht Fahrraddiebe

Osnabrück (ots)

Zwei unbekannte Männer machten sich am Donnerstag in der Blumenstraße an einem Fahrrad zu schaffen, das an einem Parkscheinautomaten abgestellt worden war. Ein Anwohner wurde gegen 22.50 Uhr auf verdächtige Geräusche aufmerksam. Er sprach die beiden ca. 20 bis 30 Jahre alten Männer an, die daraufhin mit dem gestohlenen Fahrrad und einem weiteren (gelb-grünen) Rad in Richtung Süsterstraße/Kommenderiestraße flüchteten. Die beiden Diebe waren ca. 1,60 bis 1,80 m groß, hatten eine schlanke Statur, ein südländisches Erscheinungsbild und dunkle Haare. Bekleidet waren die Täter mit dunklen Hosen und einem grauen bzw. einem dunkelroten Pullover. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder dem Eigentümer des gestohlenen Rades geben können, sich zu melden. Telefon 0541/327-2115.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Updated: 16. August 2019 — 14:06