WHV: Verkehrsunfall in Wilhelmshaven – Durch den Vorfahrtverstoß wurde ein Fahrzeugführer schwerverletzt

Wilhelmshaven (ots)

wilhelmshaven. Am späten Donnerstagnachmittag, 15.08.2019, kam es gegen 17:10 Uhr auf der Hegelstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 45-jähriger Pkw Citroen-Fahrer befuhr die Schulstraße in Fahrtrichtung Süden. An der Kreuzung zur Hegelstraße wurde ein von rechts kommender 66-jähriger Dacia-Fahrer übersehen und es kam zum Zusammenstoß gekommen. Durch den Zusammenstoß wurde der 66-Jährige schwerverletzt, es entstand an beiden Fahrzeugen ein Schaden von 6.500 EURO, beide Pkw mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Updated: 16. August 2019 — 14:01