CUX: Falscher Wasserwerker bestiehlt Seniorin

Cuxhaven (ots)

Loxstedt. Am Freitagabend (22.02.2019) gegen 19:10 Uhr gab sich ein bislang unbekannter Mann an der Haustür einer über 80-Jährigen in der Ortschaft Hetthorn als Wasserwerker aus. Er müsse das Wasser auf Bakterien überprüfen. Als der angebliche Wasserwerker mit der Seniorin im Badezimmer war, hat sich offenkundig eine zweite Person unbemerkt ins Haus geschlichen. Nachdem der falsche Wasserwerker weg war, stellte die Geschädigte fest, dass ihre Handtasche und ein Schmuckkoffer gestohlen waren. Der „Wasserwerker“ war ca. 35 Jahre alt, schlank, etwa 1,65 m groß, sprach mit einem osteuropäischen Akzent und trug eine Lederjacke und ein Cap.

In der zurückliegenden Zeit ist es im südlichen Landkreis wiederholt zu Meldungen von falschen Wasserwerkern gekommen. Die Polizei fragt: „Haben Sie am Freitag verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Ortschaft Hetthorn bemerkt?“ Hinweise bitte an die Polizei Schiffdorf (Tel.: 04706 / 9480).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/PI0z7T

Updated: 25. Februar 2019 — 15:14