HWI: Einbruch in Container eines Corona-Testzentrums

Am vergangenen Freitag (25. Februar 2022) wurde die Grevesmühlener Polizei über einen Einbruch in ein Testzentrum in Grevesmühlen informiert.

Im Zeitraum vom 24. Februar 2022, 19:00 Uhr, bis 25. Februar 2022, 09:00 Uhr drangen unbekannte Täter gewaltsam in den Container, der sich auf einem Parkplatz in der Gebhartstraße befindet, ein. Offenbar entwendeten die unbekannten Täter nichts, verursachten jedoch einen Schaden von circa 150 Euro.

Bereits in der Zeit von Samstagabend, 19. Februar 2022, bis zum darauffolgenden Montagmorgen drangen unbekannte Täter gewaltsam in den Container ein und entwendeten die vorhandene Computertechnik. Der Schaden wurde hier auf 1.000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei hat in beiden Fällen die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben, sich bei der Polizei in Grevesmühlen unter der Telefonnummer 03881 720 0, der Internetwache unter www.polizei.mvnet.de oder jeder beliebigen Polizeidienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Pressestelle
Jessica Lerke, Annette Schomann
Telefon 1: 03841/203 304
Telefon 2: 03841/203 305
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de