POL-HWI: Diebstahl hochwertiger Arbeitsgeräte und Anhänger von einem Betriebsgelände

Am vergangen Wochenende wurden von einem Betriebsgelände in Rehna hochwertige Arbeitsgeräte gestohlen.

Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum vom Samstag (10. April) bis Montagmorgen (12. April) vom Gelände des Betriebes in der Schweriner Straße zwei Anhänger, welche zum Zeitpunkt des Diebstahls die amtlichen Kennzeichen EL-IT 38 und EL-IT 193 trugen. Gemeinsam mit den Anhängern stahlen die Diebe einen Minibagger (Herstellers JBC) sowie eine Rüttelplatte und weitere hochwertige Arbeitsgeräte, die zuvor aus verschlossenen Containern entwendet worden sind.

Der Gesamtschaden wird auf 100.000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Einbruchsdiebstahls und hat vor Ort Spuren gesichert.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Gadebusch unter der Telefonnummer 03886 722 0, bei jeder beliebigen Polizeidienststelle oder bei der Internetwache unter www.polizei.mvnet.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Pressestelle
Jessica Lerke, Annette Schomann
Telefon 1: 03841/203 304
Telefon 2: 03841/203 305
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de