ANK: Leblose Person bei Greifswald gefunden

Bereits am Nachmittag des 13.04.2022 entdeckten Forstarbeiter in einem Waldstück in der Nähe von Diedrichshagen und Hanshagen (bei Greifswald) einen Leichnam. Die Identität der Person konnte nicht zweifelsfrei geklärt werden, weshalb weitere Ermittlungen und Untersuchungen durch die Kriminalpolizei folgten. Die Ermittlungen haben nun ergeben, dass es sich bei der leblosen Person um die seit mehreren Wochen vermisste Seniorin aus Hanshagen handelt. Ein Fremdverschulden kann derzeit ausgeschlossen werden. Die Polizei suchte in den vergangenen Wochen intensiv nach der älteren Dame und bezog dabei u. a. auch die Öffentlichkeit mit ein.

In diesem Zusammenhang wurden die polizeilichen Fahndungsmaßnahmen nach der älteren Dame aus Hanshagen eingestellt. Es wird um Löschung des Bildes und aller personenbezogenen Daten gebeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Andrej Krosse
Telefon: 03971 251-3041
E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de