HST: Minibagger in Kummerow gestohlen

Am vergangenen Wochenende, und zwar im Zeitraum vom 02.05.2020 zum 04.05.2020, entwendeten nach aktuellen Erkenntnissen bisher unbekannte Täter einen gelben Minibagger der Marke Caterpillar von einem Baustellengelände zwischen der B 105 und der Neuen Straße. Weiterhin wurden Bagger-Anbauteile gestohlen, die sich in unmittelbarer Nähe befanden. Der Schaden wird gegenwärtig auf ca. 30.000 Euro geschätzt.

Die Beamten des Polizeirevieres Barth sowie des Kriminaldauerdienstes Stralsund befanden sich zur Anzeigenaufnahme bzw. Spurensicherung im Einsatz. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen werden Zeugenhinweise erbeten. Wer Angaben zum Verbleib des Baggers oder zu möglichen Tatverdächtigen machen kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 038231/6720 an die Beamten des Barther Polizeirevieres, an jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache (www.polizei.mvnet.de) zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Ilka Pflüger
Telefon: 03831/245-205
E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de