SN: Tageswohnungseinbruch in Schwerin

Zu einem Tageswohnungseinbruch kam es am 20.5. in der Zeit von 14.00 Uhr bis 20.15 Uhr in der Weststadt: Unbekannte Täter brachen während der Abwesenheit des geschädigten Ehepaares (70 J. w/ 75 J. m) in deren Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Wossidlostraße ein. Die Täter entwendeten Bargeld sowie persönliche Gegenstände aus der Wohnung der Rentner.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Unterstützung der Bevölkerung. Wer hat die Tat beobachtet oder kann Angaben zum Täter machen? Haben sich im genannten Tatzeitraum auffällige oder untypische Personen im Bereich der Wossidlostraße aufgehalten?

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0385/5180-2224 bzw. -1560 oder über die Internetwache www.polizei.mvnet.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schwerin
Pressestelle
Rainer Autzen
Telefon: 0385/5180-3004
E-Mail: pressestelle-pi.schwerin@polizei.mv-regierung.de