POL-HRO: 44jähriger Randalierer gestellt

Rostock-Reutershagen (ots)

Die Rostocker Polizei griff gegen 21:00 Uhr, nach einem Hinweis, einen Randalierer auf, der zuvor im Bereich Ernst-Thälmann-Str./John-Scheer-Str., Außenspiegel von mehreren PKW beschädigt hatte. Dabei verursachte er Sachschaden von mehreren huntert Euro. Der 44jährige Mann war dabei erheblich alkoholisiert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über drei Promille. Nach einer Blutprobenentnahme wurde er zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen. Das Kriminalkommissariat Rostock ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Gert Frahm
Polizeiführer vom Dienst
Einsatzleitstelle
Polizeipräsidium Rostock
Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Yvonne Hanske Sophie Pawelke
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de