POL-HRO: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Fahrradfahrer

Am heutigen Tag kam es in Schwerin, An der Crivitzer Chaussee Höhe
der Fußgängerfurt zur Gutenbergstraße, zu einem Verkehrsunfall
zwischen einem Fahrradfahrer und einem PKW.
Der Fahrradfahrer überquerte mit seinem Fahrrad aus Richtung des
Faulen Sees kommend die Fußgängerfurt. Aus bislang ungeklärter
Ursache kam es dabei zu einer Kollision mit einem PKW, welcher die
Straße An der Crivitzer Chaussee stadteinwärts befuhr.
Der Fahrradfahrer wurde schwerverletzt ins Klinikum gebracht. Die
Kraftfahrzeugführerin erlitt einen Schock.
Während der Unfallaufnahme wurde die Straße An der Crivitzer Chaussee
für den Verkehr, aus Richtung des Zoos kommend in Richtung
stadteinwärts fahrend, kurzzeitig gesperrt.

Aileen Höcker
Polizeimeisterin
Polizeihauptrevier Schwerin

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Schwerin
Pressestelle
Steffen Salow
Telefon: 0385/5180-3004
E-Mail: pressestelle-pi.schwerin@polizei.mv-regierung.de