HRO: Kontrollen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus

Das Polizeipräsidium Rostock führt nach wie vor Kontrollen des Reiseverkehrs im eigenen Zuständigkeitsbereich durch. Damit sollen die Festlegungen der Landesregierung (SARS-CoV-2-Bekämpfungsverordnung) zur Verhinderung der Ausbreitung der Corona-Pandemie umgesetzt werden, insbesondere das Verbot von touristischen Reisen. Im Bereich des Polizeipräsidiums Rostock wurden hierzu verschiedene Kontrollstellen an den Hauptzufahrtsstraßen ins Land eingerichtet. Insgesamt wurden am letzten Wochenende 1432 Fahrzeuge kontrolliert, davon mussten 108 Fahrzeuge und 149 Personen abgewiesen werden. Zusätzlich wurden sieben Anzeigen wegen des Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz aufgenommen.

Das Notrufaufkommen hat sich der gegenwärtigen Situation angepasst. So stieg die Zahl der Anrufe mit Hinweisgebern, die Sachverhalte im Zusammenhang mit möglichen Verstößen gegen die Einhaltung der SARS-CoV-2-BekämpfV mitteilten. Dabei werden Treffen größerer Personengruppen gemeldet, Personen, die sich widerrechtlich in ihrem Zweitwohnsitz aufhalten oder auch Vermieter, die ihre Ferienunterkünfte trotzdem weiterhin vermieten.

Manchmal gehen die Beamten auch Hinweisen nach, die sich letztlich nicht als Verstoß gegen die SARS-CoV-2-BekämpfV erweisen. So beispielsweise am 03.04.2020 als ein anonymer Hinweisgeber mitteilte, dass es in einer Diskothek in Rostock eine Party geben soll. Die Überprüfung ergab, dass Mitarbeiter des Clubs gerade einen Livestream aufnahmen, alles unter Einhaltung der bestehenden Vorschriften. Die Polizei nimmt alle Hinweise ernst und prüft im Einzelfall die entsprechenden Maßnahmen.

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Yvonne Hanske
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de