LWL: Mehrere Zehntausend Euro Sachschaden bei Brand eines Carports

Parchim (ots) Beim Brand eines Carports in Leppin sind am Mittwochvormittag ersten Schätzungen zufolge Gesamtschäden in Höhe mehreren Zehntausend Euro entstanden. Ein im Carport abgestellter Wohnwagen wurde durch das Feuer zerstört. Eintreffende Feuerwehrleute konnten ein Übergreifen der Flammen auf ein angrenzendes Wohnhaus verhindern. Allerdings wurde eine Fassade des Hauses durch die starke Hitzeeinwirkung beschädigt. Hinweise […]

SN: Einbruch in Bürogebäude

Schwerin (ots) In der vergangenen Nacht kam es im Bürogebäude der Gutenbergstraße 1 zu einem Einbruch. Der oder die Täter drangen auf bisher unbekannte Weise in das Gebäude ein, hebelten mehrere Büroräume auf und entwendeten Unterhaltungselektronik und geringe Mengen Bargeld. Die Kriminalpolizei sicherte vor Ort diverse Spuren. Nach ersten Erkenntnissen fand die Tat in den […]

LWSPA M-V: Gekentertes Segelboot auf der Müritz vor Klink

Waren (Müritz) (ots) In den Nachmittagsstunden des heutigen Tages (17.09.2019) gegen 15:45 Uhr erhielt die Wasserschutzpolizeiinspektion Waren die Information, dass auf der Müritz vor Klink ein Segelboot gekentert sein soll. Alle Einsatzkräfte vor Ort wie Wasserschutzpolizei, Feuerwehr und Wasserrettung stellten fest, dass alle fünf Besatzungsmitglieder bereits aus dem Wasser gerettet wurden und sich an Bord […]

Berlin: Polizeibeamter außer Dienst durch Tritte und Schläge verletzt

Polizeimeldung vom 18.09.2019 Treptow-Köpenick Nr. 2261 Gestern Nachmittag wurde in Friedrichshagen ein außer Dienst befindlicher Polizist bei dem Versuch eine Frau vor einem Übergriff zu schützen schwer verletzt. Der 36-jährige Beamte kam gegen 16.25 Uhr hinzu, als ein Streit zwischen einer 17-Jährigen und Ihrem 16-jährigen Freund in der Peter-Hille-Straße außer Kontrolle geriet. Als der Freund […]

NB: Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person zwischen Rosenhagen und Dewitz

Rosenhagen (ots) Am 18.09.2019 gegen 08:55 Uhr kam es zwischen den Ortschaften 17349 Rosenhagen und Dewitz zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr die 53-jährige Pkw-Fahrerin die Ortschaft Rosenhagen in Fahrtrichtung Dewitz. Auf Höhe des Ortsausganges Rosenhagen kam die Fahrerin aus bislang unbekannten Gründen alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab […]

NB: Diebstahl einer Handtasche aus Pkw – Geschädigte stellen Täter durch Ortungs-App

Neubrandenburg (ots) Am 17.09.2019 gegen 17:40 Uhr meldete eine Geschädigte der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg, dass ein unbekannter Täter in der Johannesstraße in Neubrandenburg die Scheibe ihres Pkw eingeschlagen und ihre Handtasche aus dem Pkw entwendet hat. Die Beamten des Polizeihauptreviers Neubrandenburg begaben sich daraufhin zur Anzeigenaufnahme zum Einsatzort. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde die Seitenscheibe […]

LWL: Gartenlaube brannte

Goldberg (ots) In Goldberg ist am Dienstagabend eine Gartenlaube niedergebrannt. Dabei entstand ersten Schätzungen zufolge ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Gegen 20:00 Uhr ist die Feuerwehr zum Löscheinsatz in die Kleingartenanlage „Seeblick“ gerufen worden. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte die ca. 40 Quadratmeter große Laube bereits in voller Ausdehnung. Wie sich vor […]

Berlin: Zusammenstoß mit Rettungswagen

Polizeimeldung vom 17.09.2019 Pankow Nr. 2254 Bei einem Verkehrsunfall in Weißensee wurden heute Vormittag drei Männer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen fuhr ein Rettungswagen der Berliner Feuerwehr gegen 11.15 Uhr mit Blaulicht und Martinshorn in den Kreuzungsbereich Berliner Allee/Indira-Gandhi-Straße ein, um nach links in die Indira-Gandhi-Straße einzubiegen. Dabei stieß das Rettungsfahrzeug mit dem […]

Berlin: Sachbeschädigung an Fahrzeug eines Immobilienunternehmens

Polizeimeldung vom 17.09.2019 Neukölln Nr. 2255 Unbekannte beschädigten ein Fahrzeug einer Immobilienfirma in Neukölln. Heute Morgen alarmierte ein Mitarbeiter der Firma die Polizei zur Pflügerstraße, nachdem er die eingeschlagene Windschutzscheibe und die Schriftzüge in schwarzer Sprühfarbe an beiden Seiten des Opel bemerkte. Die Ermittlungen führt der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt Berlin.  

Berlin: Inhaltsspalte Festnahme nach Schussabgaben

Polizeimeldung vom 17.09.2019 Marzahn-Hellersdorf Nr. 2256 Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 62 haben heute früh einen Tatverdächtigen in Marzahn festgenommen, der zuvor einen Mann mit einer scharfen Schusswaffe bedroht und anschließend geschossen haben soll. Bisherigen Ermittlungen zufolge soll der 30-Jährige kurz nach 4 Uhr seinen 50-jährigen Mitbewohner in der Liebensteiner Straße auf dessen Weg zur Arbeit mit […]