POL-NB: Schmierereien in Usedom (Stadt) mit fünfstelliger Schadenssumme

Ein Hinweisgeber hat der Polizei heute Morgen großflächige Schmierereien an den Fassaden der Grundschule und der Freiwilligen Feuerwehr in der Bäderstraße in Usedom (Stadt) auf der Insel Usedom gemeldet. Im mutmaßlichen Zeitraum zwischen gestern Abend und heute am frühen Morgen haben bisher Unbekannte etwa 15 Symbole (u.a. Hakenkreuze), SS-Runen bzw. Aufschriften (Heil Hitler) und Buchstaben […]

LWL: Mann bei Wohnungsbrand in Plau am See verletzt

Plau am See (ots) Bei einem Wohnungsbrand in Plau am See ist am Montagabend ein 70-jähriger Mann verletzt worden. Die eingesetzten Polizisten stellten bei ihrem Eintreffen eine starke Rauchentwicklung im Dachgeschoss eines Hauses in der Lübzer Straße fest. Polizisten brachten den 70-jährigen Hauseigentümer anschließend ins Freie, er kam mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. […]

Berlin: Mehrere Brände in Köpenick – Tatverdächtige festgenommen

Polizeimeldung vom 16.07.2019 Treptow-Köpenick Nr. 1740 In der vergangenen Nacht hat es an mehreren Orten in Grünau gebrannt. Gegen 1.20 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr in die Walchenseestraße alarmiert. Dort standen sechs Müllcontainer vollständig in Brand. Im Zuge der Maßnahmen kam ein weiterer Zeuge auf die Einsatzkräfte zu und berichtete von einem […]

HWI: 75-Jähriger überschlägt sich mit seinem Auto

Wismar (ots) Gestern Abend (15. Juli), 18:15 Uhr, wurde das Polizeirevier Grevesmühlen über einen Verkehrsunfall auf der B 104 bei Schönberg informiert. Vor Ort eingetroffen, fanden die Beamten einen Pkw auf dem Dach liegend vor. Ersten Erkenntnissen zufolge war der 75-jährige Autofahrer, der in Richtung Lübeck unterwegs war, rechts von der Straße abgekommen und hatte […]

HWI: Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Mallentin (ots) Am 16. Juli, gg. 00:40 Uhr, informierten Hinweisgeber die Polizei in Grevesmühlen darüber, dass Unbekannte in der Ortsmitte von Mallentin mehrere Pflastersteine auf der B 105 verteilt hatten. Der Mitteilende hatte die offenbar mutwillig positionierten Hindernisse entdeckt, als er die Straße mit seinem Pkw befuhr. Er hielt an und beseitigte die Gefahr, indem […]

LWL: Streifenwagen der Polizei in Unfall verwickelt – Polizistin schwer verletzt

Sternberg / Blankenberg (ots) Am Montagnachmittag kam es in Blankenberg zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Streifenwagen der Polizei beteiligt war. Der Zusammenstoß ereignete sich gegen 15:30 in einer Einmündung. Ersten Erkenntnissen zufolge soll der Fahrer eines Transporters die Vorfahrt des auf der Hauptstraße befindlichen Streifenwagens missachtet haben. Dabei wurde eine Polizistin schwer verletzt. Die […]

POL-NB: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden auf der Bundesstraße 111 in Neppermin (LK Vorpommern-Greifswald)

Am 15.07.2019 gegen 20:00 Uhr ereignete sich in Neppermin ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Eine 40-jährige Frau von der Insel Usedom befuhr mit ihrem BMW die Kreisstraße 35 aus Richtung Benz kommend und beabsichtigte auf die Brücke zur B 111 aufzufahren. Dort missachtete sie die Vorfahrt eines aus Richtung Mellenthin kommenden Spezialfahrzeuges eines Abschleppunternehmens. Es […]

Berlin: Halskette geraubt

Polizeimeldung vom 15.07.2019 Pankow Nr. 1734 Bei einem Raub heute Nachmittag in Pankow wurde eine 79-jährige Frau leicht verletzt. Ihren Aussagen zufolge befand sich die Seniorin gegen 14.50 Uhr auf dem Gehweg einer Grünanlage in der Vesaliusstraße, wurde von zwei Unbekannten verfolgt und eingeholt. Einer der beiden soll die Frau von hinten angegriffen, gewürgt und […]

POL-HWI: Alkohol im Straßenverkehr

Am 14. Juli, 12:40 Uhr, fiel einer Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Wismar ein Pkw im Stadtgebiet auf. Die Beamten entschlossen sich den augenscheinlich unsicheren Fahrer einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Um ihn an eine dafür geeignete Stelle zu lotsen, schalteten sie das „Folgen-Signal“ an. Der 69-Fahrer missachtete die Aufforderung und blieb einfach stehen. Im Verlauf der folgenden […]

POL-HRO: Parkautomat in Wismar gesprengt

Ein Parkautomat wurde in der vergangenen Nacht in Wismar gesprengt. Die Kriminalpolizei hat hierzu ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und fahndet nach den beiden noch unbekannten Tätern. Der Vorfall ereignete sich kurz nach 03:00 Uhr auf dem Parkplatz im Schifferbauerdamm. Zeugen hatten Detonationsgeräusche gehört und die Polizei über Notruf alarmiert. Vor Ort fanden die Beamten einen völlig […]