LWL: Polizei registrierte 13 Wildunfälle in der Nacht zum Dienstag

Auf den Straßen des Landkreises Ludwigslust- Parchim haben sich zwischen Montagabend und Dienstagmorgen insgesamt 13 Wildunfälle ereignet. Verletzt wurde dabei niemand, jedoch kam es zu Sachschäden an den beteiligten Fahrzeugen. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf ca. 20.000 Euro. Betroffen waren insbesondere die südlichen und westlichen Regionen im Landkreis. Die Vorfälle, an […]

LWL: Zusammenstoß zwischen zwei Autos

Beim Zusammenstoß zweier PKW ist am Dienstagmorgen in Holthusen ein Autofahrer leicht verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen prallte ein nach links abbiegendes Auto mit einem im Gegenverkehr befindlichen PKW zusammen. Dabei wurde der Fahrer des entgegenkommenden Wagens leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand jeweils erheblicher Sachschaden. Beide Unfallautos mussten anschließend abgeschleppt werden. Rückfragen von Medienvertretern […]

HWI: Tiefstehende Sonne führt zu Motorradunfall

Gestern Nachmittag wurde das Polizeirevier in Grevesmühlen über einen Verkehrsunfall, an dem zwei Motorräder beteiligt waren, informiert. Die Beamten suchten den Unfallort in der Folge auf. Ihren ersten Ermittlungen zufolge befuhr ein ortsansässiges Ehepaar, jeweils auf einem Motorrad, hintereinander den Grünen Weg in Grevesmühlen in Richtung Mühlenstraße. Als der vorausfahrende 64-Jährige seine Geschwindigkeit verkehrsbedingt reduzierte, […]

HST: Pkw in Bergen beschädigt – vier Personen festgestellt

In den späten Abendstunden des 06.04.2020 (gegen 23:40 Uhr) erhielten die Beamten des Polizeihauptrevieres Bergen die Information, dass es nahe des Parkplatzes in der Stralsunder Straße in Bergen zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw gekommen sein soll. Bereits auf der Anfahrt zum Ereignisort stellten die eingesetzten Beamten in der Ringstraße vier junge Männer im Alter […]

HST: Einkaufswagen in Born entwendet

Heute Mittag, gegen 11:45 Uhr, wurden die Beamten des Polizeirevieres Barth über den Diebstahl mehrerer Einkaufswagen in Born informiert. Nach bisherigen Erkenntnissen entwendeten bisher unbekannte Täter möglicherweise in der vergangenen Nacht knapp 40 Einkaufswagen von einem Einkaufsmarkt in der Bäderstraße. Diese wurden ohne Gewalt und scheinbar mittels Einkaufs-Chip gestohlen. Einer dieser Wagen konnte im Rahmen […]

Berlin: Passant bemerkt brennendes Auto

Polizeimeldung vom 06.04.2020 Tempelhof-Schöneberg Nr. 0812 Heute früh hat in Schöneberg ein Auto gebrannt. Gegen 3.55 Uhr bemerkte ein Passant Rauch an einem in der Eisenacher Straße geparkten Jaguar aufsteigen und alarmierte die Feuerwehr. Die Brandbekämpfer löschten die Flammen an dem Wagen, die bereits zwei danebenstehende Fahrzeuge, einen Audi und einen BMW, beschädigt hatten. Da […]

Berlin: Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz – Tägliche Bilanz der polizeilichen Kontrollmaßnahmen

Polizeimeldung vom 06.04.2020 berlinweit Nr. 0813 Zur Überwachung der Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus hat die Polizei Berlin gestern und in der vergangenen Nacht wieder stadtweit Kontrollen durchgeführt. Zwischen 8 und 20 Uhr überprüften rund 600 Einsatzkräfte sowie zwischen 20 und 6 Uhr etwa 150 Polizistinnen und Polizisten die Einhaltung der Verordnung. 29 […]

Berlin: Wohnmobil ausgebrannt

Polizeimeldung vom 06.04.2020 Tempelhof-Schöneberg Nr. 0814 Heute früh alarmierte ein Zeuge die Feuerwehr zu einem brennenden Wohnmobil in Schöneberg. Zuvor hatte der 45-Jährige gegen 3 Uhr den Brand am Sachsendamm auf einem Parkplatz eines Möbelhauses festgestellt. Die eingetroffenen Brandbekämpfer der Feuerwehr löschten die Flammen. Das Wohnmobil und ein davorstehender Anhänger brannten komplett aus. Zudem wurde […]

Berlin: Nach Flucht vor Polizei Drogen gefunden

Polizeimeldung vom 06.04.2020 Tempelhof-Schöneberg Nr. 0815 Gestern Mittag flüchtete in Tempelhof der Fahrer eines Smart vor der Polizei. Gegen 13.50 Uhr sollte ein Smart am Tempelhofer Damm von Polizeieinsatzkräften überprüft werden. Als sie dazu ihren Einsatzwagen verließen, um sich zum angehaltenen Fahrzeug zu begeben, fuhr der Fahrer plötzlich los und flüchtete vom Anhalteort. Auf Höhe […]

Berlin: Führerschein und Auto beschlagnahmt

Polizeimeldung vom 06.04.2020 Tempelhof-Schöneberg Nr. 0816 Gestern Nachmittag haben Zivilkräfte des Polizeiabschnitts 44 in Tempelhof ein Auto und einen Führerschein beschlagnahmt. Der Fahrer war zuvor mit mehreren Ordnungswidrigkeiten und einer Straftat aufgefallen. Gegen 17 Uhr fuhr der 59-Jährige mit seinem Dacia auf dem Tempelhofer Damm in Richtung Alt-Tempelhof. Dabei bremste und beschleunigte er stark ohne […]