IM-MV: Verwaltungsrechtssache Deutsche Fußball Liga – Freie Hansestadt Bremen/Innenminister Caffier: Finanzielle Beteiligung wirkt der Gewalt im Fußball nicht entgegen

Schwerin (ots) Zu den heutigen Ausführungen des Bundesverwaltungsgerichts in der Verwaltungsrechtssache Deutsche Fußball Liga GmbH – Freie Hansestadt Bremen über die Gebührenerhebung für Polizeieinsätze anlässlich der Fußballbegegnungen in der Fußballbundesliga erklärt Innenminister Lorenz Caffier: „Auch wenn das Bundesverwaltungsgericht heute kein abschließendes Urteil gefällt hat, nehmen wir die grundsätzlichen Ausführungen zur Kenntnis und werden uns diese […]

HWI: Girls´Day bei der Polizei und der Berufsfeuerwehr Wismar

Wismar (ots) Gestern früh um 08:00 Uhr begrüßten die Polizei Wismar und die Berufsfeuerwehr Wismar 29 Mädchen zum diesjährigen bundesweiten Mädchen-Zukunftstag in der Polizeiinspektion. Nach einem gemeinsamen Begrüßungsfoto der Teilnehmerinnen begab sich die Hälfte der Mädels zur Berufsfeuerwehr, während die übrigen Mädchen bei der Polizei Einblicke in Sachen Kriminaltechnik, Diensthundewesen und Ausrüstung erhielten. Das Highlight […]

Berlin: Stadtweite Kontrollen von Spielstätten

Polizeimeldung vom 29.03.2019 berlinweit Nr. 0734 Gestern im Laufe des Tages führten Ermittler zahlreiche, stadtweite Überprüfungen von Spielstätten durch. Mit Unterstützung der Bezirksämter Treptow-Köpenick und Spandau, der Senatsverwaltung für Wirtschaft, des Finanzamtes Wedding, der Steuerfahndung, sowie der Bereitschaftspolizei kontrollierten die Beamten des Landeskriminalamtes in der Zeit von 11 bis 17 Uhr insgesamt 14 Spielstätten in […]

HWI: 68-jähriger Fußgänger angefahren

Gadebusch (ots) Gestern Morgen ereignete sich ein Verkehrsunfall in Gadebusch, bei dem ein 68-jähriger Fußgänger schwer verletzt wurde. Ersten Erkenntnissen zufolge betrat der Mann unvermittelt die Rehnaer Straße mit seinem Rollator und wurde von einem Pkw erfasst. Der 74-jährige Autofahrer hatte zuvor vergeblich versucht dem Fußgänger auszuweichen. Passanten leisteten vor Ort Erste Hilfe bis zum […]

Berlin: Enkeltrick misslingt – Festnahme

Polizeimeldung vom 29.03.2019 Tempelhof-Schöneberg Nr. 0730 Bei dem Versuch eine 65-jährige in Lichtenrade zu betrügen, konnte gestern Mittag in der Landshuter Straße eine 30-jährige Tatverdächtige festgenommen werden. Nach den bisherigen Erkenntnissen erhielt die Dame gegen 13 Uhr einen Telefonanruf eines ihr unbekannten Mannes. Dieser gab sich als ihr Sohn aus, schilderte in mehreren Telefonaten von […]

Berlin: Mutmaßlicher Räuber festgenommen

Polizeimeldung vom 29.03.2019 Marzahn-Hellersdorf Nr. 0731 Nach einem Raub gestern Nachmittag in Marzahn wurde ein 27-Jähriger festgenommen. Aussagen des 75-jährigen Geschädigten zufolge wurde er kurz vor 16 Uhr hinterrücks auf der Meraner Straße überfallen. Der Täter habe an der Herrenhandtasche, die der Mann zwischen Arm und Oberkörper eingeklemmt getragen hatte, gezerrt. Der 75-Jährige stürzte dabei […]

Berlin: Zu schwer getragen – Festnahme

Polizeimeldung vom 29.03.2019 Mitte Nr. 0732 Nach einem Einbruch in der vergangenen Nacht in Mitte nahmen Polizisten einen 15- und einen 19-Jährigen fest. Gegen 2.45 Uhr alarmierte ein aufmerksamer Zeuge die Polizei in den Monbijoupark, da er dort zwei junge Männer beobachtet hatte, die einen auffällig schweren Gegenstand trugen. Die hinzugerufenen Zivilpolizisten nahmen die beiden […]

Berlin: Eingebrochen und Geld geraubt

Polizeimeldung vom 29.03.2019 Steglitz-Zehlendorf Nr. 0733 Nach einem Überfall auf eine Bankfiliale gestern Abend in Steglitz konnten drei Männer unerkannt fliehen. Den Aussagen der Bankmitarbeiter zufolge verschaffte sich das Trio gegen 18.30 Uhr gewaltsam Zutritt in die Filiale in der Schloßstraße. Hier bedrohten sie die Angestellten mit einer Eisenstange und forderten die Mitarbeiter auf, sich […]

LWL: Zwei Autoinsassen bei Auffahrunfall verletzt

Stralendorf (ots) Bei einem Auffahrunfall auf der Kreisstraße 63 (Deponiestraße) bei Stralendorf sind am Donnerstagnachmittag zwei Autoinsassen leicht verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein PKW auf ein verkehrsbedingt haltendes Auto aufgefahren, wobei sich zwei Mitfahrer des haltenden Autos Verletzungen zuzogen. Beide kamen anschließend zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus. An den beteiligten Fahrzeugen entstand jeweils […]