NB: Betrunkene Frau fällt durch auffällige Fahrweise auf

By | 2. Februar 2020

Am 02.02.20 gegen 02:40 Uhr informierten Zeugen über den Notruf der Polizei, dass in 18437 Stralsund in der Straße Grünhufe ein PKW Dacia in auffälliger Fahrweise fährt. Dabei fährt der PKW in Schlangenlinie über beide Fahrspuren und fährt gegen die Bordsteinkanten. Umgehend wurden drei Funkstreifenwagen den Polizeihauptrevieres Stralsund zum Einsatz gebracht. Im Heinrich-Heine-Ring konnte der… Read More »

NB: Brand im Technik-Museum in 18311 Pütnitz

By | 2. Februar 2020

Am 02.02.20 gegen 13:15 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei über Notruf den Brand im Technik-Museum in 18311 Pütnitz. Durch den Zeugen (Einem Vereinsmitglied des Technik-Museums) war das Feuer in einer Ausstellungshalle des Museums entdeckt worden. Zum Löschen des Feuers kamen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Ribnitz-Damgarten, Klockenhagen und Dierhagen zum Einsatz. Diese waren… Read More »

NB: Versuchter Raub in Stralsund

By | 2. Februar 2020

Am 01.02.2020 gegen 15:30 Uhr besuchte der 42-jährige deutsche Geschädigte aus Berlin die Sportsbar in der Mühlenstraße in 18439 Stralsund. Dort sah er sich zusammen mit seinen Eltern und seiner Ehefrau das Fußballspiel der 1.FC Union gegen Borussia Dortmund an. Hierbei trug er eine Jacke des 1.FC Union Berlin. Zu selben Zeit befanden sich einige… Read More »

Berlin: Radfahrerin schwer verletzt

By | 1. Februar 2020

Polizeimeldung vom 01.02.2020 Reinickendorf Nr. 0289 Bei einem Unfall gestern Mittag in Tegel ist eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Nach bisherigen Ermittlungen war ein 42-Jähriger gegen 12.15 Uhr mit einem Sattelzug in der Holzhauser Straße in Richtung Berliner Straße unterwegs und bog rechts in die Auffahrt der BAB 111 in Richtung Ausfahrt Hermsdorfer Damm ab.… Read More »

Berlin: Fremdenfeindlich beleidigt und geschlagen

By | 1. Februar 2020

Polizeimeldung vom 01.02.2020 Mitte Nr. 0291 Zwei bisher unbekannt gebliebene Frauen sollen gestern Nachmittag in Moabit eine junge Frau fremdenfeindlich beleidigt sowie geschlagen und getreten haben. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war die 23-Jährige gegen 16.15 Uhr in der Beusselstraße auf dem Weg zum gleichnamigen S-Bahnhof, als das Duo ihr entgegenkam. Sie sollen ihr zunächst fremdenfeindliche Beleidigungen… Read More »

Berlin: 94-Jähriger überfallen

By | 1. Februar 2020

Polizeimeldung vom 01.02.2020 Mitte Nr. 0290 Ein Unbekannter hat gestern Nachmittag einen Senior in Gesundbrunnen überfallen. Nach ersten Ermittlungen war der 94-Jährige gegen 16.30 Uhr mit seinen Einkäufen in der Iranischen Straße auf dem Weg nach Hause, als er von einem Mann von hinten zu Boden gebracht wurde und dieser dann dem Senior das Portemonnaie… Read More »

Berlin: Mann mit Messer verletzt

By | 1. Februar 2020

Polizeimeldung vom 01.02.2020 Pankow Nr. 0292 Gestern Abend wurde ein Mann in Weißensee von einem Unbekannten mit einem Messer verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde der 51-Jährige gegen 21.30 Uhr zunächst von dem Unbekannten am Pistoriusplatz angeschrien. Anschließend entfernte sich der Schreihals und lauerte dem Mann an der nächsten Ecke auf und griff ihn mit einem… Read More »

Berlin: Auto angezündet

By | 1. Februar 2020

Polizeimeldung vom 01.02.2020 Treptow-Köpenick Nr. 0293 Heute früh brannte in Treptow-Köpenick ein geparkter Wagen. Gegen 5.40 Uhr hörte ein Anwohner einen lauten Knall, begab sich daraufhin auf die Straße, entdeckte Flammen an dem VW und alarmierte Polizei sowie Feuerwehr. Brandbekämpfer löschten das Feuer. Der Wagen brannte komplett aus. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt Berlin hat… Read More »

Berlin: Demonstration in Friedrichshain

By | 1. Februar 2020

Polizeimeldung vom 01.02.2020 Friedrichshain-Kreuzberg Nr. 0294 Anlässlich einer Demonstration in Friedrichshain befanden sich gestern rund 800 Polizistinnen und Polizisten im Einsatz. Gegen 20.15 Uhr sammelten sich die ersten Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Aufzugs am Wismarplatz. Rund 40 Minuten später setzte sich der Aufzug, an dem in der Spitze Personen im unteren vierstelligen Bereich teilnahmen, in… Read More »

Berlin: Polizistinnen und Polizisten mit Steinen beworfen

By | 1. Februar 2020

Polizeimeldung vom 01.02.2020 Friedrichshain-Kreuzberg Nr. 0295 In der vergangenen Nacht sind in Friedrichshain Polizeikräfte angegriffen worden. Zwischen Mitternacht und 3 Uhr bewarfen Unbekannte eingesetzte Polizistinnen und Polizisten sowie Einsatzfahrzeuge an der Rigaer Straße Ecke Liebigstraße mehrmals mit Kleinpflastersteinen. Dabei waren die Steinewerfenden vermummt. Ein Polizeibeamter wurde dabei verletzt und konnte im Dienst verbleiben. Insgesamt waren… Read More »