NB: Rauchentwicklung aus einem Haus in Malchin

Am 02.06.2022 gegen 12:55 Uhr teilte ein Hinweisgeber der Polizei in Malchin eine starke Rauchentwicklung aus einem Haus in 17139 Malchin, Fritz-Reuter-Platz mit.

Nach bisherigen Erkenntnissen habe sich in der Küche des Hauses Öl auf einem Herd entzündet. Die Küche brannte vollständig aus. Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich bis auf einen Miteigentümer keine weiteren Personen im Haus.

Es wurde niemand verletzt.

Die freiwillige Feuerwehr Malchin war mit fünf Löschzügen zur Brandbekämpfung im Einsatz.

Die entstandene Schadenshöhe beträgt schätzungsweise 25.000 Euro.

Gegen den 36-jährigen Eigentümer ermittelt nun die Kriminalkommissariatsaußenstelle Malchin wegen der fahrlässigen Brandstiftung.

Rückfragen bitte an:

Adina Ebert
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Pressestelle Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5003
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de