NB: Unbekannte stehlen hochwertige Softairausrüstung aus Keller

Am 25.04.2022 wurden Beamte des Polizeihauptreviers Neubrandenburg zu einem Einbruch in ein Kellerabteil in die Otto-Lilienthal-Straße gerufen, wo sie eine Strafanzeige wegen eines Diebstahls in besonders schwerem Fall aufnahmen.

In der Zeit vom 23.04.2022, 10:00 Uhr bis zum 25.04.2022, 17:30 verschafften sich noch unbekannte Täter gewaltsam Zugang zum gesicherten Kellerabteil des Anzeigenerstatters und entwendeten hieraus mehrere Softairwaffen samt Zubehör. Hierunter befanden sich unter anderem zwei Gewehre und eine Pistole sowie für die Benutzung erforderliches Gas und Akkus. Die Ausrüstung hat einen geschätzten Wert von circa 3.500 Euro.

Wer Hinweise auf die Tat oder den Verbleib des Diebesguts machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Neubrandenburg unter 0395/55825224 zu melden.

Die gestohlen Gegenstände wurden in Fahndung gesetzt und die Ermittlungen vom Kriminalkommissariat Neubrandenburg übernommen.

Rückfragen bitte an:

Alexander Gombert
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Pressestelle Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5007
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de