NB: Räuberischer Diebstahl im Neubrandenburger Marken-Discount

Am 16.03.2022, gegen 10:30 Uhr, wurde der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg ein räuberischer Diebstahl im Netto Marken-Discount auf dem Neubrandenburger Lindenberg gemeldet.

Nach den bisherigen Erkenntnissen entwendete ein 38-jähriger Tatverdächtiger diverse Lebensmittel im Wert von 24,15 Euro. Als er anschließend das Geschäft mit dem Diebesgut verlassen wollte, wurde er im Ausgangsbereich durch den Ladendetektiv auf die Handlung angesprochen. Der Tatverdächtige schubste den Ladendetektiv in der weiteren Folge, um aus dem Supermarkt zu flüchten. Dem Ladendetektiv gelang es den 38-jährigen an der Flucht zu hindern und bis zum Eintreffen der Beamten des Polizeihauptrevieres Neubrandenburg vor Ort festzuhalten.

Gegen den deutschen Staatsangehörigen aus dem Bereich Ueckermünde ermittelt nun das Kriminalkommissariat Neubrandenburg.

Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Adina Ebert
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Pressestelle Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5003
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de