NB: Täter lösen Alarmanlage in Grundschule aus

In den Abendstunden des 28.01.2022 wurde eine Alarmauslösung in der Goetheschule in Malchow mitgeteilt. Die Beamten des Polizeirevieres Röbel bemerkten gegen 21:30 Uhr, dass sich unbekannte Tatverdächtige gewaltsam Zutritt zum Gebäude verschafft haben. Bei der Überprüfung des Objektes konnten keine Täter festgestellt werden. Aus den Räumlichkeiten wurde nach ersten Erkenntnissen nichts entwendet.

Vor Ort wurden mehrere Spuren durch den Kriminaldauerdienst Neubrandenburg gesichert.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf zirka 200,00 EUR.

Die Ermittlungen zur Tat werden durch die Kriminalkommissariatsaußenstelle Röbel geführt.

Personen, die Hinweise auf die Täter oder das Tatgeschehen geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Röbel unter 039931/848224 oder in der Internetwache der Polizei unter www.polizei.mvnet.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Adina Ebert
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Pressestelle Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5003
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de