NB: Einbruchdiebstahl in die REWE- Filiale Grimmen

Am 28.01.2022 wurde die Einsatzleitstelle Neubrandenburg um 00:20 Uhr über die Alarmauslösung in der REWE-Filiale im Jarpenbeeker Damm in Grimmen informiert. In der Folge kamen Beamte des Polizeireviers Grimmen sowie des Autobahnverkehrspolizeiviers Grimmen zum Einsatz.

Bereits fünf Minuten später vor Ort eintreffend konnten der oder die Täter nicht mehr festgestellt werden.

Aus dem Verkaufsraum wurden Zigaretten entwendet. Der Stehl- und Sachschaden belief sich ca. 1200 Euro. Bei der Spurensuche vor Ort wurde ein Schlüssel gefunden und sichergestellt.

Um 02:20 Uhr erschien eine 18-jährige männliche Person (deutscher Staatsangehöriger)im Polizeirevier Grimmen und gab an, seinen Schlüssel verloren zu haben. In diesem Zusammenanhang konnte die Person als Täter ermittelt werden. An der Wohnanschrift wurde das Diebesgut aufgefunden und sichergestellt.

Der Kriminaldauerdienst hat die Spuren gesichert und die weiteren Maßnahmen übernommen.

Über die Bereitschaftsstaatsanwältin wurden die Blutprobenentnahme sowie die vorläufige Festnahme angeordnet.

Verena Splettstößer

Erste Polizeihauptkommissarin Dezernat 1/ Einsatzleitstelle Polizeiführerin vom Dienst Polizeipräsidium Neubrandenburg Stargarder Straße 6 17033 Neubrandenburg Telefon: 0395 5582 2131 E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de