POL-NB: Brand an einem Kuhstall

Freidland (ots)

Am 15.01.2022 wurde der Polizei um 20:07 Uhr durch die Rettungsleitstelle MSE ein Brand an einem Kuhstall in 17349 Kreckow mitgeteilt.

Durch die umgehend entsandten Kräfte des PR Friedland konnte festgestellt werden, dass Strohballen unter einem Schleppdach brannten, welches unmittelbar an ein Stallgebäude angrenzte. Durch den Brand wurde das Schleppdach zerstört und eine Wand des Stallgebäudes beschädigt. Außerdem verendeten drei Kälber. Der entstandene Sachschaden wird insgesamt auf ca. 100.000,- EUR geschätzt.

Zum Löschen kamen 84 Kameradinnen und Kameraden sieben umliegender Feuerwehren aus Woldegk, Kreckow, Holzendorf, Golm, Schönbeck, Friedland und Schönhausen zum Löscheinsatz.

Die weiteren Ermittlungen zur bislang unbekannten Brandursache erfolgen durch das Kriminalkommissariat Neubrandenburg im Zusammenwirken mit einem Brandursachenermittler.

im Auftrag

Raphael Wittek
Kriminalrat
Einsatzleitstelle Polizeipräsidium Neubrandenburg
Polizeiführer vom Dienst
Tel.: 0395/5582-2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de