POL-NB: Brand mehrerer Mülltonnen in 17449 Karlshagen

Heringsdorf (ots)

Am 04.03.2021 gegen 18:30 Uhr wurde der Polizei der Brand einer Mülltonne in der Straße des Friedens in 17449 Karlshagen gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr bestätigte sich der Sachverhalt. Auf einer Abstellfläche für Mülltonnen brannte eine Mülltonne in voller Ausdehnung und das Feuer griff bereits auf drei daneben stehenden Mülltonnen über. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr löschten das Feuer, konnten aber eine Zerstörung der Abfalltonnen nicht mehr verhindern. Es entstand ein Sachschaden von ca. 4.000,-EUR. Da ein vorsätzliches Inbrandsetzen der Mülltonne nicht ausgeschlossen werden kann, wurde Anzeige wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Zeugen, welche in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich telefonisch im Polizeirevier Heringsdorf unter der Telefonnummer 038378 279-0, in jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Internetwache der Polizei unter www.polizei.mvnet.de zu melden.

Im Auftrag

Jens Unmack
Erster Polizeihauptkommissar
Polizeiführer vom Dienst
Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg
Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de