POL-NB: Einbruchsdiebstahl in einen Friseursalon in Friedland, Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Am 17.04.2020 gegen 17:45 Uhr kam es in Friedland, in der
Rudolf-Breitscheid-Str. 91, im dortigen Friseursalon zu einem
polizeilichen Einsatz. Eine Mitarbeiterin hatte festgestellt, dass es
zu einem Einbruch in den Friseursalon gekommen ist und die Polizei
verständigt.
Der Einbruch fand im Zeitraum vom 21.März 2020 bis zum 17. April 2020
statt. Entwendet wurden hochwertige Arbeitsgeräte sowie kosmetische
Probeartikel. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 3000,-Euro. Die
Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Die Polizei bittet die Bevölkerung um Unterstützung bei der
Aufklärung dieser Straftat.
Hinweise, die der Aufklärung dienen, nimmt die Polizei in Friedland
unter Telefon 039601 3000 , jede andere Polizeidienststelle oder die
Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

Im Auftrag
Peter Wojciak, Polizeihauptkommissar, Polizeipräsidium
Neubrandenburg, Einsatzleitstelle, Polizeiführer vom Dienst
Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de