NB: Einbruch in eine Sozialstation in Stavenhagen

In der Zeit vom 18.03.2020 21:40 Uhr bis 19.03.2020 05:20 Uhr ist es in der Ivenacker Straße in Stavenhagen zu einem Einbruch in eine Sozialstation gekommen.

Nach bisherigem Kenntnisstand haben sich bislang unbekannte Täter gewaltsam über ein Fenster Zutritt in das Gebäude verschafft und anschließend drei Büros durchsucht. Dabei haben die Täter mehrere Schränke und Schubladen aufgebrochen und durchsucht. Es wurden 100,- EUR Bargeld und drei Laptops entwendet. Der Gesamtschaden beträgt ca. 1.500EUR.

Die Beamten der Kriminalkommissariatsaußenstelle Malchin haben die Ermittlungen aufgenommen und vor Ort Spuren gesichert. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Malchin unter der Telefonnummer 03994 – 231 224 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kathrin Jähner
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5003
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de