LWL: Feuer zerstört Papiercontainer

In der Nacht zum Montag kam es in Brüel zum Brand von vier Papiercontainern. Nach bisherigen Erkenntnissen sollen die Kunststoffcontainer durch unbekannte Täter angezündet worden und infolgedessen vollständig niedergebrannt sein. Durch eingesetzte Kameraden der Feuerwehr Brüel konnte der Brand vollständig gelöscht werden. Ein Übergreifen der Flammen auf umliegende Gebäude konnte verhindert werden. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 1000 Euro. Die Kriminalpolizei kam zum Einsatz und ermittelt nun im Fall der Sachbeschädigung durch Feuer.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Josefin Kurz
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de