LWL: Verkehrsunfall mit leichtverletztem Kind

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag in Goldberg ist ein 6-jähriges Kind leichtverletzt worden. Der Vorfall ereignete sich in einem Kreuzungsbereich. Nach bisherigen Erkenntnissen soll es zur Kollision zwischen einem PKW und einem Transporter gekommen sein. Das Kind, welches im PKW saß, wurde durch den Zusammenstoß leicht am Oberkörper verletzt. Es musste anschließend vor Ort medizinisch versorgt werden. Den Unfallspuren zufolge soll die 41-jährige Fahrerin des PKW die Vorfahrt beim Auffahren auf die Mittelstraße missachtet haben. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 3000 Euro.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Josefin Kurz
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de