LWL: Ladengeschäft in Parchim brennt in voller Ausdehnung (2. Meldung)

Nach dem Ausbruch eines Feuers in einem Ladengeschäft in Parchim (wir informierten) dauern die Löscharbeiten der Feuerwehr weiterhin an. Der betreffende Flachbau im Parchim-Center hat zwischenzeitlich die gesamten Geschäftsräume erfasst und greift augenscheinlich nun auf den Dachstuhl des Gebäudes über. Vier angrenzende Geschäfte, darunter ein Fitnessstudio, wurden bereits evakuiert. Personen wurden nach bisherigen Erkenntnissen nicht verletzt bzw. befinden sich nicht in Gefahr. Derzeit ist die Zufahrt zum Parchim-Center aufgrund der Löscharbeiten voll gesperrt. Die Kriminalpolizei hat vor Ort mit den Ermittlungen zur Brandursache begonnen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de