LWL: Feuer in unbewohntem Haus

In einem leerstehenden Wohnhaus in Brüel ist am Sonntagmorgen ein Brand ausgebrochen. Anwohner informierten die Feuerwehr, die den Brand kurz darauf löschte. Der entstandene Schaden wird derzeit auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Ersten Erkenntnissen zufolge ist von Brandstiftung auszugehen. Unbekannte Täter hatten sich demnach Zutritt zu dem Gebäude in der Sternberger Straße verschafft und in einem der Räume Unrat angezündet. Die Polizei in Sternberg (Tel. 03847/ 43270) nahm eine Anzeige wegen Brandstiftung auf und bittet um Hinweise zu diesem Vorfall, der sich am frühen Sonntagmorgen kurz nach Mitternacht ereignete.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de