LWL: Drei Verletzte bei Zusammenstoß zweier PKW

Beim Zusammenstoß zweier PKW sind auf der Landesstraße 04 zwischen Waschow und Wittenburg drei Autoinsassen verletzt worden, zwei davon schwer. Beide Fahrzeuge stießen am Dienstagmittag aus noch ungeklärter Ursache zusammen. Während der Fahrer eines der beteiligten PKW leichte Verletzungen erlitt, verletzten sich der Fahrer und die Beifahrer des anderen Autos schwer. Alle drei Verletzten kamen zur weiteren medizinischen Behandlung ins Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand jeweils Sachschaden, sie mussten abgeschleppt werden. Im Zuge der Unfallaufnahme musste die Landesstraße an der Unfallstelle zeitweilig voll gesperrt werden. Es erfolgte eine Umleitung über die Ortschaft Karft. Die Polizei ermittelt jetzt zur genauen Unfallursache.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de