LWL: Fahrradfahrerin bei Zusammenstoß mit PKW leicht verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem PKW ist am Freitagmorgen in Ludwigslust eine Fahrradfahrerin leicht verletzt worden. An einer Einmündung in der Kanalstraße ist die 24-jährige deutsche Fahrradfahrerin kurz nach 07:30 Uhr von einem PKW erfasst worden. Daraufhin stürzte die Frau mit ihrem Fahrrad. Sie erlitt eine Beinverletzung und musste anschließend medizinisch behandelt werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Polizei ermittelt jetzt zur genauen Unfallursache.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de