LWL: PKW überschlug sich- Fahrer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 104 nahe Kuhlen- Wendorf hat sich am Mittwochabend ein 18-jähriger Fahranfänger leicht verletzt. Der Fahrer war mit seinem PKW von der Straße abgekommen und hat sich anschließend mit dem Auto überschlagen. Der deutsche Fahrer wurde anschließend zur medizinischen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. An seinem PKW entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Nach Angaben des Fahrers habe dieser versucht, einem Stück Wild auf der Straße auszuweichen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304