LWL: Auto prallte gegen Baum- Fahrer alkoholisiert

Bei einem Verkehrsunfall am späten Sonntagabend in Zarrentin sind Fahrer und Beifahrer eines PKW leicht verletzt worden. Der PKW war auf einem Parkplatz in der Möllner Straße von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Ersten Erkenntnissen zufolge soll der PKW mit quietschenden Reifen den Parkplatz befahren haben und bei einer Kurvenfahrt von der Fahrbahn abgekommen sein. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei beim 29-jährigen rumänischen Autofahrer einen Atemalkoholwert von 2,52 Promille fest. Er und sein drei Jahre jüngerer Beifahrer wurden zur weiteren medizinischen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Am PKW entstand ersten Schätzungen zufolge ein Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro. Gegen den Fahrer, dem eine Blutprobe entnommen wurde, ist Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs erstattet worden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304

(Visited 1 times, 1 visits today)