LWL: Bei Autoaufbruch überrascht

Zwei Männer sind am frühen Dienstagmorgen in Sternberg bei einem Einbruchsversuch in einen Kleintransporter gestört worden. Ein Zeuge überraschte die beiden Täter, als diese gerade eine Tür des auf dem Mecklenburgring parkenden Kleintransporters aufgebrochen hatten. Die beiden Unbekannten flüchteten daraufhin mit einem dunklen PKW. Die Polizei geht bereits ersten Hinweisen zu den flüchtigen Tatverdächtigen nach. Es wird wegen versuchten Diebstahls im besonders schweren Fall ermittelt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304