LWL: Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Ludwigslust ist am Dienstagnachmittag eine Fahrradfahrerin schwer verletzt worden. Aus noch ungeklärter Ursache hatte ein LKW die Frau an einer Einmündung in der Techentiner Straße erfasst. Die Fahrradfahrerin wurde anschließend mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Im Zuge der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme musste die Techentiner Straße zeitweilig voll gesperrt werden. Die Polizei hat bereits vor Ort die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen und hierzu auch einen technischen Sachverständigen hinzugezogen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304