POL-LWL: 13-Jähriger von PKW erfasst

In Bahlen ist am Dienstagnachmittag ein 13-jähriger Junge von einem PKW erfasst und leicht verletzt worden. Das Kind wurde anschließend mit mehreren Hautabschürfungen und anderen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte der 13-jährige Deutsche hinter einem anfahrenden Bus die Straße überqueren wollen, als er dabei von einem herannahenden PKW erfasst wurde. Die Polizei ermittelt jetzt zur genauen Unfallursache.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de