LWL: Mähroboter aus Baumarkt gestohlen

Aus einem Baumarkt in Parchim haben unbekannte Täter am Wochenende zahlreiche Mähroboter gestohlen. Der dabei entstandene Schaden wird ersten Schätzungen zufolge auf ca. 18.000 Euro beziffert. Dem Spurenaufkommen zufolge drangen die Einbrecher zwischen Samstagabend und Montagfrüh gewaltsam durch ein Dach in das Gebäude ein und stahlen aus mehreren Regalen insgesamt 24 Mähroboter sowie dazu passende Akkus. Die Polizei geht von einer geplanten Tat aus und ermittelt jetzt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall. Dabei wird auch geprüft, inwieweit ein Zusammenhang zu einer ähnlichen Tat vom Wochenende in Schwerin besteht (die Polizeiinspektion Schwerin informierte). Die Kriminalpolizei sicherte Spuren am Tatort und bittet um Hinweise zu diesem Vorfall, der sich Fr.-W.- Raiffeisen- Ring ereignet hat.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de