GÜ: verbale Auseinandersetzung vor dem Landkreisgebäude in Bad Doberan

Am 31.03.2022 ereignete sich in Bad Doberan, vor dem Gebäude des Landkreises Rostock, eine verbale Streitigkeit zwischen mehreren Beteiligten. Seit dem Morgen warteten diverse Personengruppen auf die Ausgabe von Sozialleistungen und es entwickelte sich eine längere Warteschlange mit circa 80 Menschen. Gegen 11:30 Uhr begab sich eine Gruppe von vier südländisch aussehenden Männern in Richtung Anfang der Schlange und wollte sich augenscheinlich vordrängeln. Als die anderen Wartenden dies mitbekamen, entwickelte sich ein Streitgespräch zwischen einer Gruppe Wartender und den vier männlichen Personen, die sich nicht an das Ende der Schlange stellen wollten. Erst durch alarmierte Polizeibeamte konnte die aufgebrachte Situation beruhigt werden und alle Anwesenden beschwichtigt werden. Es kam zu keinerlei körperlichen Übergriffen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Güstrow
Benjamin Lübke
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: oea-pi.guestrow@polmv.de