GÜ: Einbrüche An den Bootshäusern in Güstrow am Inselsee

An den Bootshäuserin in Güstrow wurden der Polizei am 14.01.2022 Einbrüche in Bootshäuser auf den Grundstücken vom Kanu/Segelsportverein gemeldet. Nach einer ersten Begehung scheint es so, als haben die Vereine eher einen hohen Sachschaden zu verzeichnen. Vier Bootshäuser und mehrere Türen wurden aufgebrochen, um dann den Innenbereich zu durchwühlen. Diese Schäden werden mit 2.000 Euro beziffert. Bislang wurde eine Musikanlage als gestohlen angegeben. Im Rahmen der Tatortarbeit fertigten die Beamten Fotos an und konnten Gegenstände sichern, die eventuell als Tatmittel oder Spurenträger in Betracht kommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Güstrow
Kristin Hartfil
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: oea-pi.guestrow@polmv.de