Kategorie: – Top News –

Berlin: Mann nach Fenstersturz verstorben

Polizeimeldung vom 16.09.2019 Friedrichshain-Kreuzberg Nr. 2241 Tödliche Verletzungen erlitt ein Mann nach einem Sturz aus einem Fenster eines Wohnhauses in der vergangenen Nacht in Kreuzberg. Derzeitigen Erkenntnissen zufolge stürzte der 30-Jährige gegen 1.50 Uhr aus dem Fenster einer im 2. Obergeschoss gelegenen Wohnung eines Mietshauses in der Ohlauer Straße. Mieter des Hauses gaben den Einsatzkräften […]

Berlin: Tötungsdelikt in Britz – Haftbefehl erlassen

Polizeimeldung vom 16.09.2019 Neukölln Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin Nr. 2243 Im Fall des am 4. September in Britz getöteten 40-Jährigen führten intensive Ermittlungen der 6. Mordkommission des Landeskriminalamtes und der Staatsanwaltschaft Berlin auf die Spur eines 47-jährigen Bekannten des Opfers. Nachdem zwischenzeitlich ein Haftbefehl wegen Totschlags auf Antrag der Staatsanwaltschaft erlassen wurde, erfolgte […]

POL-HRO: 20-jähriger Pkw-Fahrer fährt alkoholisiert gegen Hauswand

Neukloster (ots) Am 14.09.2019 gegen 04:00 Uhr kam der 20-jährige Fahrzeugführer eines VW Golf in der Bahnhofsstraße in Neukloster von der Fahrbahn ab, fuhr durch ca. 20 m Buschwerk, durchbrach eine Hecke des angrenzenden Grundstücks und kollidierte mit der Hauswand eines Einfamilienhauses. Durch die eingesetzten Beamten wurde während der Verkehrsunfallaufnahme Alkoholgeruch in der Atemluft des […]

POL-ANK: Ebenfalls Missverständnis zum Ansprechen von Kindern in Greifswald

Die Polizei in Greifswald erhielt gestern gleiche mehrere Hinweise, wonach Kinder in Jarmshagen / Levenhagen sowie in Greifswald verdächtig angesprochen wurden. In den sozialen Netzwerken wurde bereits intensiv auf alle Sachverhalte hingewiesen. Zu dem Fall Jarmshagen / Levenhagen konnte die Polizei Greifswald bereits ermitteln, dass es sich um ein Missverständnis handelte (siehe Pressemitteilung vom 13.09.2019, […]

BPOL-HRO: Vandalismus am Haltepunkt Scharstorf

Die Bundespolizei sucht Zeugen. Zu einer nicht unerheblichen Sachbeschädigung kam es am Haltepunkt Scharstorf. Durch einen Mitarbeiter der Deutschen Bahn konnte am 09.09.2019 gegen 07:45 Uhr festgestellt werden, dass eine Glasrückwand des dort befindlichen Wetterunterstandes zerstört wurde. Zur Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden. Durch die Deutsche Bahn wurde die Reinigung des Bahnsteiges veranlasst. […]

POL-ANK: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person auf der L 261 bei Dersekow

Heute Morgen fuhr eine 20-jährige Frau mit ihrem PKW Nissan auf der Landesstraße 261 aus Richtung Klein Zastrow in Richtung Dersekow. Ungefähr 200 Meter hinter der Ortschaft Klein Zastrow kam die junge Dame auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Dabei wurde sie schwer verletzt und musste durch […]

B: Softair-Waffen im Gepäck

Frankfurt (Oder) (ots) Mittwochabend gegen 18:45 Uhr kontrollierten Bundespolizisten einen 27-jährigen polnischen Staatsangehörigen in der Bahnhofshalle Frankfurt (Oder), der zwei Softair-Waffen im Rucksack mit sich führte. Bei den Waffen handelte es sich um eine Nachbildung einer AK 47 Kalaschnikow und eines AR 15 Sturmgewehrs mit dazugehörigen Magazinen und Plastikkugeln. Eine erforderliche Kennzeichnung war nicht vorhanden. […]

POL-SN: Hund in Tellereisenfalle geraten, Kripo sucht Zeugen

Eine 50-jährige Schwerinerin ließ am Abend des 23.August 2019 ihren Hund von der Leine, wenige Augenblicke später hörte sie aus einem Waldstück am Zippendorfer Strand erbärmliches Schreien. Polizei und Feuerwehr wurden am 23.08.2019 um 19.00 Uhr informiert. Der Einsatzort lag in der Bosselmann-Straße. Im angrenzenden Waldstück, in unmittelbarer Nähe der dortigen Gaststätte, war der Hund […]

POL-NB: E-Bike-Fahrerin in Stralsund schwer verletzt (LK Vorpommern-Rügen)

Am Nachmittag des 29.08.2019 ereignete sich in Stralsund ein Verkehrsunfall, bei dem die Fahrerin eines E-Bikes schwer verletzt wurde. Die 66-jährige befuhr den Radfahrstreifen der Karl-Marx-Str. in Richtung Werftkreisel. Am Fahrbahnrand befand sich der Fahrer eines PKW beim Beladen seines Fahrzeuges, dafür öffnete er die linke hintere Seitentür. Er bemerkte die Radfahrerin und versuchte noch, […]

LWSPA M-V: Wasserschutzpolizei rettet Jagdhund vor dem Ertrinken im Malchower See

Bei einer Streifenfahrt am 28.08.2019 auf dem Malchower See, konnten Kollegen der Wasserschutzpolizei Waren einen sog. „Deutsch-Drahthaar“ retten. Der Jagdhund wurde inmitten des Malchower See völlig entkräftet von den Beamten gesehen und umgehend aus dem Wasser gezogen. Die Herkunft des Hundes ist derzeit völlig unklar, er wurde wohlauf an ein Tierheim übergeben. Rückfragen zu den […]