Category Archives: – Berlin –

Berlin: Brennendes Auto – Ermittlungen wegen Brandstiftung

By | 17. Februar 2020

Polizeimeldung vom 17.02.2020 Marzahn-Hellersdorf Nr. 0408 In Hellersdorf brannte in der vergangenen Nacht ein Mercedes. Zeugen hatten gegen 0.20 Uhr Polizei und Feuerwehr alarmiert, nachdem sie die Flammen an dem in der Maxie-Wander-Straße parkenden Fahrzeug bemerkt hatten. Durch das Feuer an dem Mercedes wurde auch ein danebenstehender VW beschädigt. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Verletzt… Read More »

Berlin: Gedenkstein beschmiert

By | 17. Februar 2020

Polizeimeldung vom 17.02.2020 Steglitz-Zehlendorf Nr. 0407 Gestern Nachmittag stellte eine Passantin in Steglitz um 15 Uhr einen beschmierten Gedenkstein fest. Auf dem sich im Ruth-Andreas-Friedrich-Park befindlichen Stein wurde von bislang Unbekannten ein Hakenkreuz mit grünen Spraylack aufgetragen. Durch die eingesetzten Polizeikräfte wurde das Hakenkreuz unkenntlich gemacht. Das Grünflächenamt des Bezirks Steglitz-Zehlendorf wird die fachgerechte Entfernung… Read More »

Berlin: Drei Männer verletzt

By | 17. Februar 2020

Polizeimeldung vom 17.02.2020 Neukölln Nr. 0405 In Neukölln sind gestern Nachmittag drei Männer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen waren zwei Brüder, 33 und 35 Jahre alt, und ein weiterer 33-jähriger Mann gegen 16.15 Uhr in der Fuldastraße unterwegs, als sie auf zwei unbekannte Männer trafen. Der jüngere Bruder geriet zunächst mit einem der Unbekannten in… Read More »

Berlin: Spieler von Fußballmannschaft attackiert und verletzt

By | 17. Februar 2020

Polizeimeldung vom 17.02.2020 Lichtenberg Nr. 0406 Nach einem Fußballspiel in Rummelsburg zwischen dem SV Sparta Lichtenberg und dem SC Borsigwalde II soll es nach Spielende zu Übergriffen auf die Spieler der Gastmannschaft gekommen sein. Bisherigen Ermittlungen zufolge sollen am Ausgang des Sportgeländes in der Fischerstraße die Spieler des SC Borsigwalde II gegen 15.50 Uhr fremdenfeindlich… Read More »

B: Unbekannte werfen Einkaufswagen vor einfahrende S-Bahn – Bundespolizei sucht Zeugen

By | 17. Februar 2020

Nachdem unbekannte Täter am Sonntag einen Einkaufswagen vor eine einfahrende S-Bahn warfen, sucht die Bundespolizei nun nach Zeugen. Gegen 19 Uhr landete das Gestell eines Einkaufswagens auf den Gleisen einer einfahrenden S-Bahn der Linie 2 nach einem Wurf von einer Fußgängerbrücke zwischen den Bahnhöfen Humboldthain und Gesundbrunnen. Der S-Bahnzug überrollte das Wagengestell. Die beschädigte S-Bahn… Read More »

Berlin: Junge Autofahrerin war zu schnell

By | 9. Februar 2020

Polizeimeldung vom 09.02.2020 Treptow-Köpenick Nr. 0347 Eine junge Autofahrerin war in der vergangenen Nacht in Altglienicke zu schnell unterwegs. Gegen 1.35 Uhr bemerkte die Besatzung eines Videowagens der Autobahnpolizei einen Audi, der mit hoher Geschwindigkeit auf der BAB 113 in Richtung Brandenburg unterwegs war. Im Tunnel Rudower Höhe wurde der Wagen mit 151 km/h bei… Read More »

Berlin: Motorradfahrer schwer verletzt

By | 9. Februar 2020

Polizeimeldung vom 09.02.2020 Tempelhof-Schöneberg Nr. 0348 Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer gestern Nachmittag bei einem Unfall in Mariendorf. Nach bisherigen Ermittlungen war ein 67-Jähriger gegen 14 Uhr mit seinem VW in der Prühßstraße in Richtung Mariendorfer Damm unterwegs und bog links in die Rathausstraße ab. Dabei stieß er mit dem von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Zweiradfahrer… Read More »

Berlin: 20-Jähriger bei Auseinandersetzung lebensgefährlich verletzt

By | 9. Februar 2020

Polizeimeldung vom 09.02.2020 Steglitz-Zehlendorf Nr. 0349 Bei einer Auseinandersetzung in Steglitz in der vergangenen Nacht, an der laut Zeugen bis zu 20 Personen beteiligt gewesen sein sollen, wurde ein 20-Jähriger durch mehrere Messerstiche lebensgefährlich verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen war es gegen 22.50 Uhr in der Schloßstraße aus noch nicht abschließend geklärten Gründen zu der Auseinandersetzung… Read More »

Berlin: Mann zündet Böller in Geschäft

By | 9. Februar 2020

Polizeimeldung vom 09.02.2020 Pankow Nr. 0350 Ein 55-Jähriger soll gestern einen pyrotechnischen Gegenstand, vermutlich einen Böller, in einem Geschäft in Weißensee gezündet und zudem verfassungswidrige Sprüche von sich gegeben haben. Nach Angaben eines 56-jährigen Angestellten war der Mann, der bereits seit geraumer Zeit Hausverbot in dem Geschäft in der Gustav-Adolf-Straße hat, nach vorherigen Streitereien gegen… Read More »

Berlin: Drei Männer nach versuchtem Einbruch festgenommen

By | 9. Februar 2020

Polizeimeldung vom 09.02.2020 Neukölln Nr. 0351 Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte des Abschnitts 56 nahmen in der vergangenen Nacht in Rudow drei mutmaßliche Einbrecher fest. Gegen 2.15 Uhr alarmierte eine Anwohnerin der Straße Alt-Rudow die Polizei, nachdem sie beobachtet hatte, wie drei Männer versuchten die Tür eines Geschäfts aufzubrechen. Noch vor Eintreffen der alarmierten Polizeikräfte flüchtete das… Read More »