Berlin: Auto kam von Fahrbahn ab – Fahrerin flüchtet

Polizeimeldung vom 15.05.2020
Tempelhof-Schöneberg
Nr. 1198
In der vergangenen, frühen Nacht ist eine Autofahrerin nach einem Unfall in Marienfelde geflüchtet. Gegen 22 Uhr hörten eine Zeugin sowie ein Zeuge einen lauten Knall und entdeckten einen Smart, der in der Säntisstraße kurz hinter der Daimlerstraße gegen einen Baum gefahren war. Daraufhin liefen die beiden zu dem Wagen. Zu diesem Zeitpunkt verließ die Fahrerin den Wagen und lief in Richtung Mariendorfer Damm weg. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang sowie zur Autofahrerin dauern an und werden vom Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 4 geführt.