ANK: Unbekannte Täter entwenden 400 Liter Diesel in Lütow

Am 16.05.2022 wurde der Polizei in Heringsdorf gemeldet, dass aus insgesamt vier LKW einer Entsorgungsfirma Diesel entwendet wurde.

Unbekannte Täter hatten sich, im Zeitraum vom 14.05.2022 bis 16.05.2022, Zutritt zum umfriedeten Firmengelände in Lütow auf der Insel Usedom verschafft. Aus jedem Tank der vier LKW zapften sie anschließend ca. 100 Liter Diesel ab. Der Stehlschaden des Dieseldiebstahls beläuft sich somit auf ca. 700 Euro, zudem entwendeten der oder die unbekannten Täter eine Kennzeichentafel von einem der LKW.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Beobachtungen in Lütow gemacht oder Hinweise auf die Täter haben, sich bei der Polizei in Heringsdorf unter 038378 279-224 oder aber bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Ben Tuschy
Telefon: 03971 251-3040
E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de