ANK: PKW an der L31 bei Leopoldshagen aufgebrochen

Bislang unbekannte Täter haben gestern Abend (08.03.2022) zwischen 22:00 und 22:35 Uhr einen Land Rover, welcher in einem Wald an der L 31 zwischen den Orten Grünberg und Heidemühl abgestellt war, aufgebrochen. Es wurden diverse technische Geräte und eine Geldbörse gestohlen. Der Schaden wird auf über 8.000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei war zur Spurensicherung im Einsatz und hat die Ermittlungen übernommen. Hinweise zur Tat nimmt das Polizeirevier Ueckermünde unter 039771 82-224 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Andrej Krosse
Telefon: 03971 251-3041
E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de